DER Überraschungserfolg im Kino mit mehr als 7 Millionen Zuschauern! Im explosiven und modernen Spionagethriller liefern sich Agenten aus Nord- und Südkorea mitten in Berlin ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel. Dabei bietet die koreanische Antwort auf "Die Bourne Identität" einen wendungsreichen Plot und schonungslose Actionszenen. Mit Han Suk-kyu ("Shiri"), Ha Jung-woo ("The Yellow Sea") und Gianna Jun ("My Sassy Girl")!

Bestens ausgebildet, clever und tödlich: Der nordkoreanische Topagent Jong-seong lebt seit Jahren unentdeckt in Berlin mit seiner Frau Jung-hee, die als Dolmetscherin für die Botschaft arbeitet. Dummerweise wird nach einem missglückten illegalen Waffendeal die südkoreanische Gegenseite auf ihn aufmerksam. Dies ist nicht sein einziges Problem: Es gibt einen Überläufer in der nordkoreanischen Botschaft, und alle Spuren führen zu seiner Frau! Jong-seong muss sich nicht nur gegen feindliche Agenten, sondern auch gegen seine Kollegen zur Wehr setzen. Die Lage wird todernst, als ein skrupelloser Spion entsandt wird, um in Berlin "aufzuräumen". Jong-seong bleiben nur 48 Stunden, um Jung-hees Unschuld zu beweisen und den Killer aufzuhalten …

  • - Ein explosiver und actiongeladener Agententhriller mitten in Berlin!
    - Die koreanische Antwort auf "Die Bourne Identität" mit mehr als 7 Millionen Kinozuschauern!
    - Mit Han Suk-kyu ("Shiri"), Ha Jung-woo ("The  Yellow Sea") und Gianna Jun ("My Sassy Girl")!
    - "THE BERLIN FILE bietet so gut wie alles, was ein Genrefilm benötigt: Giftmorde, Überläufer, geheime Bankkonten, herrlich choreografierte Kämpfe und fieberhafte Spannung." bloomberg.com
Jetzt hier online schauen:
Genre
Action
Jahr
2013
Land
Korea
Original Titel
The Berlin File
Darsteller
Ha Jung-woo, Han Suk-kyu, Gianna Jun, Lee Kyoung-young
Regie
Ryoo Seung-wan
Produktion
Kang Hye-jung
Drehbuch
Ryoo Seung-wan
Musik
Cho Young-wuk
×