Nur selten können Horror-Produktionen dem Zombie-Mythos neue Aspekte hinzufügen und gleichzeitig eine epische Geschichte erzählen. Genau das erreicht Regisseur John Geddes mit EXIT HUMANITY, einem der mitreißendsten Zombiefilme der letzten Jahre! Sicherlich nicht nur für das führende Splatter-Magazin Fangoria "ein wahres Juwel, welches weit über das Horrorgenre hinausgeht". Mit Bill Moseley ("The Devil’s Rejects"), Dee Wallace ("Critters") und Stephen McHattie ("Krieg der Götter")!

Tennessee, 1871: Nach den Grauen des Amerikanischen Bürgerkrieges durchlebt das Land einen neuen Albtraum. Die Untoten steigen aus ihren Gräbern und streifen rastlos durch die dichten Wälder. In diesen trostlosen Zeiten trifft der desillusionierte Soldat Edward in einem verlassenen Dorf auf Isaac. Dieser will seine Schwester aus den Fängen des gewissenlosen Südstaaten-Generals Williams befreien. Schnell stellt sich heraus, dass Williams und seine Crew gefährlicher sind als die monströsen Zombies: Auf der verzweifelten Suche nach einem möglichen Gegenmittel schreckt der General nicht davor zurück, wahllos Menschen zu opfern …

  • - Ein noch nie da gewesener, atmosphärischer Zombiefilm zu Zeiten des Amerikanischen Bürgerkrieges!
    - Mit Bill Moseley ("The Devil’s Rejects"), Dee Wallace ("Critters") und Stephen McHattie ("Krieg der Götter")!
    - "EXIT HUMANITY ist einer der denkwürdigsten und mitreißendsten Zombiefilme, den ich seit Jahren gesehen habe." Killerfilm.com
    - "Regisseur John Geddes hat ein wahres Juwel geschaffen, welches weit über das Horrorgenre hinausgeht." Fangoria.com
Genre
Horror / Splatter
Jahr
2011
Land
Kanada
Original Titel
Exit Humanity
Darsteller
Mark Gibson, Dee Wallace, Bill Moseley, Stephen McHattie
Regie
John Geddes
Produktion
Matt Wiele, John Geddes, Jesse T. Cook
Drehbuch
John Geddes
Kamera
Brendan Uegama
Musik
Jeff Graville, Nate Kreiswirth, Ben Nudds
Schnitt
John Geddes

Exit Humanity (Video On Demand)

Jetzt hier online schauen:
×