Mit dem schonungslosen Amoklaufthriller RAMPAGE liefert Uwe Boll ('Postal', 'Schwerter des Königs') seinen bis dato kontroversesten Film ab! Dabei gelingt es ihm, den Amokläufer nicht als simplen 'bad guy' abzustempeln und seine Gründe für die Tat glaubhaft zu vermitteln. Schockierend, zynisch und kompromisslos zugleich: RAMPAGE wird zweifellos Gemüter erhitzen und Diskussionen entfachen!

Globale Erwärmung, Welthunger, Überbevölkerung und maßloser Konsum: Bill Williamson (Brendan Fletcher, "Alone In The Dark", "88 Minutes") hat die Schnauze voll. Er ist genervt von seinem aussichtslosen Job, seinen unerträglichen Mitmenschen und der Welt im Allgemeinen. Doch er hat einen unglaublichen Plan, der ein besonders blutiges Zeichen setzen und ihm ein besseres Leben liefern soll. Mit einer selbst konstruierten Kevlar-Rüstung und bis an die Zähne bewaffnet, startet er eine Tötungsorgie und nimmt scheinbar grundlos eine gesamte Kleinstadt auseinander...

  • - Der neue und bis dato kontroverseste Film von Uwe Boll ('Schwerter des Königs', 'Tunnel Rats', 'Postal')!
    - 'Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Uwe Boll wussten. Das ist solides Kino und verdient Anerkennung. Es gibt schockierende 9 von 10 Punkten!' QuietEarth.us
    - Kompromissloser Amoklaufthriller, der im Vergleich zu 'Falling Down' 1-2 Schritte weiter geht!
    - 'Boll liefert mit RAMPAGE seinen bisher besten Film ab.' dasmanifest.com
Genre
Action
Jahr
2009
Land
Kanada
Original Titel
Rampage
Darsteller
Brendan Fletcher, Matt Frewer, Shaun Sipos, Lynda Boyd
Regie
Uwe Boll
Drehbuch
Uwe Boll

Rampage - Rache ist unbarmherzig (Video On Demand)

Jetzt hier online schauen:
×