Taxifahrerin Özge (Violetta Schurawlow) lebt in Wien, besucht die Abendschule, redet wenig und trainiert hart. Sie ist eine leidenschaftliche Thaiboxerin. Eines Tages beobachtet Özge einen Mord im Nachbarhaus. Fortan macht der Serienkiller Jagd auf die Augenzeugin. Er lauert Özge in ihrer Wohnung auf, doch er tötet die Falsche: Ranya, Özges Cousine und beste Freundin, bezahlt die Verwechslung mit ihrem Leben. Nun muss Özge sich auch noch um Ada kümmern, der kleinen Tochter von Ranya. Hilfe bekommt die Gejagte von dem knurrigen Wiener Kommissar Christian Steiner (Tobias Moretti), der eigentlich schon genug damit zu tun hat, seinen demenzkranken Vater (Friedrich von Thun) zu versorgen. Auch Steiner kann nicht verhindern, dass der Serienkiller (Sammy Sheik) Özge immer wieder gefährlich nahe kommt.
____________

Ab 19.01. im Kino und alle Infos unter http://www.diehoelle-inferno.de

  • · „Ein starkes Stück Genrekino!“
    Blickpunkt: Film

    · „Engagiert und spannend, aber ebenso nervenzerfetzend wie brutal und absolut nichts für schwache Nerven!“
    Programmkino.de

    · Vom österreichischem Regisseur und Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky ("Die Fälscher") und vom Produzenten von „Das finstere Tal“!
Jetzt hier online schauen:
Genre
Thriller
Jahr
2016
Original Titel
Die Hölle
Darsteller
Violetta Schurawlow, Tobias Moretti, Verena Altenberger
Regie
Stefan Ruzowitzky
Produktion
Allegro Film, Amazing Film
Drehbuch
Martin Ambrosch
Kamera
Benedict Neuenfels

Die Hölle - Inferno (DVD)

EAN
4013549086875
VÖ-Datum
28.07.2017
FSK
16
Laufzeit
90 Minuten
Bildformat
16:9
Tonspur 1:
Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel
Deutsch
Anzahl Discs:
1
Verpackung
Softbox
Bonus
tba

Die Hölle - Inferno (Blu-ray)

EAN
4013549077347
VÖ-Datum
28.07.2017
FSK
16
Laufzeit
94 Minuten
Bildformat
16:9
Tonspur 1:
Deutsch DTS-HD 5.1
Untertitel
Deutsch
Anzahl Discs:
1
Verpackung
Softbox farbig schwarz
Bonus
tba
×