Die Abenteuer des herrenlosen Samurai gehen weiter! Basierend auf dem Handlungsbogen des populären Kenshin-Animes „New Kyoto Arc“ schickt Regisseur Keishi Otomo den geheimnisvollen Schwertkämpfer auf seine finale Mission. Randvoll mit epischen Momenten, bietet KYOTO INFERNO akribisch choreografierte Schlacht- und Einzelkampfszenen in einer spannenden Story!

Während der friedliebende Samurai Kenshin versucht, in Tokio seine dunkle Vergangenheit als Killer im Dienste der Regierung zu vergessen, erhält er einen finalen Auftrag: Der größenwahnsinnige Auftragsmörder Shishio will einen Staatsstreich anzetteln und das Land im Chaos versinken lassen. Um dies zu verhindern, macht sich Kenshin auf den Weg nach Kyoto, denn nur er kann sich dem ebenbürtigen Schwertkämpfer entgegenstellen. Doch wie will er ihn aufhalten, wenn Kenshin doch geschworen hat, nie wieder ein Menschenleben zu nehmen?

  • - Der zweite Teil der umwerfenden Trilogie als Einzelveröffentlichung!
    - „Randvoll mit epischen Momenten und spannenden Figuren. Ob Kenshin-Fan oder nicht, den Film sollte man sehen.“ Kotaku
    -„Die Schlacht- und Einzelkampfszenen sind hervorragend choreografiert. […] KYOTO INFERNO hat meine kühnsten Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen!“ Geek Crusade
    - „akribisch choreografierte Schwertkämpfe und Actionszenen.“ The Hollywood Reporter
Genre
Action
Jahr
2014
Land
Japan
Original Titel
Rurouni Kenshin - Kyoto Inferno
Darsteller
Takeru Satoh, Yu Aoi, Emi Takei, Teruyuki Kagawa
Regie
Keishi Otomo
Produktion
Satoshi Fukushima
Drehbuch
Keishi Otomo

Rurouni Kenshin - Kyoto Inferno (Video On Demand)

Jetzt hier online schauen:
×